• 27.11.2019
  • Festanstellung
  • Bern

Sozialarbeiterin/Sozialarbeiter (Leitung interner Sozialdienst) 90% - 100%


Stellenangaben

Institution
Funktion
Kaderstelle / Leitung
Anstellungsverhältnis
Festanstellung
Beschäftigungsgrad
90% - 100%
Bewerbungsfrist
27.12.2019
Stellenantritt
01.02.2020 oder nach Absprache

Stellenbeschrieb

Betrieb
Seit bald 40 Jahren betreibt der Bernische Verein für Gefangenen- und Entlassenenfürsorge das Haus Felsenau. Wir sind ein Wohnheim mit 36 Plätzen und integriertem Arbeitsprogramm. Frauen und Männer finden nach einem Austritt aus einer psychiatrischen Klinik, aus dem Straf- und Massnahmenvollzug oder bei Obdachlosigkeit ein Zuhause mit gesamtheitlicher Betreuung und Beratung. Die Tagesstruktur beinhaltet Beschäftigung, Verpflegung, medizinische Versorgung, Nachtaufsicht und begleitetes und unbegleitetes Freizeitangebot. Die Institution hat zum Ziel, zusammen mit den Bewohnerinnen und Bewohnern eine Verbesserung ihrer meist schwierigen Lebenssituation zu erreichen. Die eigenständigen Lebensgestaltungs- und Handlungskompetenzen werden gefördert.

Suchen Sie eine neue herausfordernde Stelle, in welcher Sie Ihre Fach- und Sozialkompetenz einsetzen und selbstständig arbeiten können?

Wir suchen auf den 1. Februar 2020 oder nach Vereinbarung eine oder einen

dipl. Sozialarbeiterin oder Sozialarbeiter HFS/HSA/FH
für die Stelle „Leitung interner Sozialdienst 90% bis 100%“

Aufgabenbereiche

Bereich interner Sozialdienst:

  • Verantwortung für die fachliche, personelle und organisatorische Leitung des internen Sozialdienstes im Haus Felsenau
  • Bearbeitung und Mitsprache bei Ein- und Austritten; im Besonderen das Führen von Aufnahmegesprächen mit den dazu nötigen Behördenkontakten sowie Abklärungen betreffend einer Kostengutsprache sowie Klientendossiers eröffnen, führen und Betreuungsverträge abschliessen
  • Psychosoziale Unterstützung, Betreuung und Beratung bei einem Teil der Bewohnerschaft und primäre Kontaktperson für deren medizinische Belange als Bezugsperson gemäss unserem Leistungsauftrag
  • Leitung der Sitzungen im internen Sozialdienst
  • Hauptverantwortung für den Gemeinschaftsmorgen
  • Unterstützung bei der Freizeitgestaltung der Bewohnerinnen und Bewohner

Bereich Betrieb:

  • Mitglied der Betriebsleitung zur Umsetzung und Weiterentwicklung des Betriebskonzeptes
  • Wahrnehmen und Kontrolle von administrativen Aufgaben im Team wie das Führen von Statistiken und Kontrolllisten sowie Korrespondenz und Protokolle
  • Mithilfe bei der Organisation und Durchführung von Anlässen
  • Mitarbeit bei der Einführung von neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Übernahme von Spät- und Wochenenddienst sowie Pikettdienst im Turnus
  • Telefondienst
  • Teilnahme an den Teamsitzungen
  • Teilnahme und Protokollführung an den Betriebsleitungssitzungen
  • Teilnahme Supervision
  • Stellvertretung der Beratungsstelle

Bereich Personal:

  • Rekrutierung von Praktikantinnen und Praktikanten
  • Controlling von Praktikantinnen und Praktikanten im Bereich der täglichen Auszahlungen an die Bewohnerinnen und Bewohner
  • Verantwortung für die internen Weiterbildungen, Supervision und Fallbesprechungen sowie für Kurse für das Personal
  • Mitsprache bei der Anstellung neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im internen Sozialdienst
  • Mitarbeit bei der Einführung von neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Anforderungsprofil

Sie sind eine kontaktfreudige und humorvolle Person mit einem hohen sozialen Engagement und fühlen sich berufen, in einem interdisziplinären Team mitzuwirken.

Wir erwarten eine abgeschlossene Ausbildung an einer Fachhochschule Soziale Arbeit, eine selbständige, gewissenhafte und verantwortungsvolle Arbeitsweise sowie Fach- und Führungserfahrung.

Idealerweise bringen Sie nebst Ihrem branchenspezifischen Know-how Kenntnisse aus dem kaufmännischen und dem medizinischen Bereich mit und haben Freude, für Menschen mit einer Suchtmittelabhängigkeit und/oder psychischen Problemen einzustehen.

Ein PW-Führerausweis ist für diese Stelle von Vorteil.

Angebot

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle, spannende und abwechslungsreiche Arbeitsstelle in einem gut eingespielten Team an. Zur Erfüllung Ihrer Aufgabe erhalten Sie Spielraum, Selbständigkeit und Verantwortung in einer aufgeschlossenen, zukunftsorientierten Institution mit zeitgemässen Anstellungsbedingungen.


Weitere Auskünfte

Fabienne Gerber, Heimleiterin
Mail: fabienne.gerber@hausfelsenau.ch
Tel. 031 301 84 73

Bewerbung an

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte bis am 27. Dezember 2019 an:

Haus Felsenau
Fabienne Gerber, Heimleiterin
Spinnereiweg 28
3004 Bern


Inseratnummer
ST-517335
Aufschaltdatum
27.11.2019

Kanton(e)
Bern
Arbeitsfelder
Gesundheitswesen, Obdach / Wohnintegration, Sozialhilfe
Qualifikation
Hochschulbildung
Die Verantwortung für den Inhalt der Stellenangebote liegt bei den Inserierenden.


Zurück zur Übersicht