IIZ-Beraterin / IIZ-Berater RAV ( 90% )


Stellenangaben

Institution
Amt für Arbeitslosenversicherung
Anstellungsverhältnis
Befristete Stelle
Funktion
Qualifizierte Fachmitarbeit
Beschäftigungsgrad
90%
Bewerbungsfrist
20.09.2019
Qualifikation
Hochschulbildung, Höhere Berufsbildung
Arbeitsfelder
Arbeits- / Berufsintegration, Andere
Stellenantritt
01.11.2019 oder nach Absprache
PLZ / Arbeitsort
2502  Biel
Kanton(e)
Bern

Stellenbeschrieb

Das Amt für Arbeitslosenversicherung (AVA) ist Teil der Volkswirtschaftsdirektion des Kantons Bern und unterstützt seine Kundinnen und Kunden aktiv bei der Stellensuche und mit finanziellen Leistungen. Es beschäftigt rund 480 Personen und besteht aus den Abteilungen Arbeitsvermittlung, Arbeitslosenkasse, Rechtsdienst, Stab und der Fachstelle Interinstitutionelle Zusammenarbeit (IIZ).

Unsere IIZ-Beratende setzen sich dafür ein, dass unsere Kundinnen und Kunden eine professionelle Beratung erhalten. Ziel ist eine rasche und dauerhafte Integration in den Arbeitsmarkt sowie die Verhütung der Arbeitslosigkeit.

Für die Abteilung Arbeitsvermittlung am RAV-Standort Biel suchen wir eine IIZ-Beraterin / einen IIZ-Berater RAV. Die Stelle ist befristet bis am 30.04.2023.

Ihre Fähigkeiten

  • Erarbeiten von lösungsorientierten, transparenten und verbindlichen Wiedereingliederungsstrategien
  • Vorbereiten, durchführen und nachbearbeiten von komplexen Beratungsgesprächen
  • Realisieren einer raschen Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt
  • Einleiten von Sanktionsmeldungen bei Pflichtverletzungen
  • Analysieren der Arbeitsmarktattraktivität der Kundinnen und Kunden sowie der Arbeitsmarktsituation für den Stellensuchbereich
  • Überprüfen der gewählten Wiedereingliederungsstrategien und Einleiten von zielführenden Massnahmen
  • Koordination Ihrer Tätigkeit mit anderen Institutionen der sozialen Sicherung im Rahmen der interinstitutionellen Zusammenarbeit (IIZ) und aktive Vertretung des Integrationsziels
  • Klären bestehender Integrationshürden in Absprache mit den IIZ-Partnern und schaffen einer Basis, um Ihre Kundinnen und Kunden bei der Arbeitssuche zu unterstützen

Ihr Profil

  • Abschluss in Sozialarbeit (Bachelor/FH/HSA), Hochschulabschluss (Bachelor/FH) oder eine höhere Berufsbildung
  • Weiterbildung in Case Management (CAS) und/oder Coaching, Beratung oder ähnliches
  • Umfassende Kenntnisse und/oder mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Sozialversicherungen und/oder der Sozialhilfe
  • Erfahrung in der Arbeitsintegration
  • Sehr gute Deutsch- und gute Französischkenntnisse
  • Empathische und ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit
  • Gute Planungs- und Organisationsfähigkeit
  • Zielorientiertes Denken und Handeln
  • Hohe Belastbarkeit

Wir bieten

  • Herausfordernde und anspruchsvolle Tätigkeit
  • Angenehmes und teamorientiertes Arbeitsklima
  • Fachspezifische Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Interessante Sozialleistungen
  • Moderne Büros und Infrastruktur
  • Lebensqualität durch Jahresarbeitszei

Kontaktdaten

Weitere Auskünfte

Interessiert Sie diese Herausforderung? Herr Diego Sägesser, Leiter RAV Biel, Telefon +41 31 635 35 32, kann Ihnen mehr zu dieser vielfältigen Aufgabe sagen.

Bewerbung an

Inseratnummer
ST-515564
Aufschaltdatum
10.09.2019
Die Verantwortung für den Inhalt der Stellenangebote liegt bei den Inserierenden.


Zurück zur Übersicht