Fachspezialist/in Soziale Arbeit KESB ( 100% )


Stellenangaben

Institution
Stadt Bülach
Anstellungsverhältnis
Festanstellung
Funktion
Qualifizierte Fachmitarbeit
Beschäftigungsgrad
100%
Qualifikation
Hochschulbildung
Arbeitsfelder
Kindes- / Erwachsenenschutz
Stellenantritt
01.08.2019 oder nach Absprache
Arbeitsort
Bülach
Kanton(e)
Zürich

Stellenbeschrieb

Die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB) Bülach Nord ist für 16 Gemeinden mit ca. 70‘000 Einwohnerinnen und Einwohnern zuständig. Zur Ergänzung unseres Teams im Abklärungsdienst suchen wir per 1. August 2019 oder nach Vereinbarung einen/eine

Fachspezialist/in Soziale Arbeit KESB 100%

Ihre Aufgaben

  • Durchführen von eigenen Abklärungen und Erteilen von Abklärungsaufträgen
  • Vorbereiten und Protokollieren von Anhörungen von Betroffenen und weiteren beteiligten Personen
  • Vorbereiten und Ausarbeiten von Entscheidentwürfen, Vernehmlassungen und weiterer Korrespondenz
  • Aufsicht über laufende Kindes- und Erwachsenenschutzmassnahmen im Auftrag des zuständigen Behördenmitgliedes
  • Beraten von Beiständinnen und Beiständen sowie Fachstellen und Institutionen

Wir bieten

  • attraktive Anstellungsbedingungen (Jahresarbeitszeit)
  • eine spannende, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • ein engagiertes, kompetentes und kollegiales Team, das sich gegenseitig unterstützt
  • eine wertschätzende Unternehmenskultur
  • regelmässige Fallintervision und fachlicher Austausch
  • Förderung von Aus- und Weiterbildungen

Wir erwarten

  • Abschluss als Sozialarbeiter/in (Uni, FH)
  • mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise im Kindes- und Erwachsenenschutz oder in einem verwandten Bereich
  • empathischer und sicherer Umgang mit Menschen in anspruchsvollen und schwierigen Situationen
  • selbstständige, exakte und ressourcen-/lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Verhandlungsgeschick
  • Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • teamfähige, belastbare und flexible Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten und stilsicherer schriftlicher Ausdruck

Interessiert?
Bei Fragen steht Ihnen René Wohlhauser, Behördenmitglied Recht / Leiter Abklärungsdienst KESB, 044 863 15 13 oder rene.wohlhauser(at)buelach.ch gerne zur Verfügung.


Kontaktmöglichkeiten

Weitere Auskünfte

René Wohlhauser
Behördenmitglied Recht / Leiter Abklärungsdienst KESB
044 863 15 13 oder rene.wohlhauser(at)buelach.ch


Inseratnummer
ST-512977
Aufschaltdatum
14.05.2019
Die Verantwortung für den Inhalt der Stellenangebote liegt bei den Inserierenden.


Zurück zur Übersicht