Bereichsleitung Zentrale Leistungen ( 100% )


Stellenangaben

Institution
ESPAS Zürich
Anstellungsverhältnis
Festanstellung
Funktion
Kaderstelle / Leitung
Beschäftigungsgrad
100%
Qualifikation
Berufliche Grundbildung, Hochschulbildung, Höhere Berufsbildung
Arbeitsfelder
Arbeits- / Berufsintegration
Stellenantritt
01.09.2019 oder nach Absprache
Arbeitsort
Naglerwiesenstrasse 4, 8049 Zürich
Kanton(e)
Zürich

Stellenbeschrieb

ESPAS ist eine soziale Unternehmung auf dem Gebiet der beruflichen Rehabilitation und Integration. ESPAS unterstützt Menschen mit psychischen und körperlichen Beeinträchtigungen bei der wirtschaftlichen, sozialen und beruflichen Wiedereingliederung.

Zur Ergänzung unserer Geschäftsleitung suchen wir per 1. September 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

Bereichsleiter/-in Zentrale Leistungen, 100%

 

Als Geschäftsleitungsmitglied tragen Sie die Mitverantwortung für die Entwicklung des strategischen Managements. Sie sind verantwortlich für die Erstellung und Umsetzung des Gesamtbudgets inkl. Controlling. Die Sicherstellung des Qualitätsmanagements sowie die Einhaltung der Datenschutzrichtlinien gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben.

Als Bereichsleiter/ -in übernehmen Sie die fachliche und operative Leitung der Abteilungen Finanz- und Rechnungswesen, Informatik, Facility Management und Personal. Ihnen direkt unterstellt sind drei Abteilungsleitende sowie eine Fachperson Finanz- und Rechnungswesen. Sie sind verantwortlich für die Entwicklung und Kontrolle der Prozesse sowie für die Umsetzung und Sicherstellung des Qualitätsmanagements im eigenen Bereich.

Sie verfügen über eine kaufmännische Grundausbildung mit einer breiten Erfahrungspalette sowie über eine fundierte Weiterbildung auf Managementstufe in den Bereichen Finanzen, Führung und Projektleitung. Sie sind bilanzsicher und weisen eine mehrjährige Führungserfahrung in einer ähnlichen Funktion aus. Sie bringen sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Produkte mit und verfügen idealerweise auch über Abacus-Kenntnisse. Sie sind eine dynamische, initiative Persönlichkeit mit einer flexiblen Denkweise. Sie können offen auf beeinträchtigte Menschen zugehen und sehen es als spannende Herausforderung an, ESPAS als Arbeitsintegrationsspezialistin aktiv zu unterstützen. 

ESPAS bietet Ihnen eine interessante, herausfordernde und vielseitige Tätigkeit in einem modernen sozialen Unternehmen.

Patricia Kummer, Abteilungsleiterin Personal, freut sich auf die Zustellung Ihrer Bewebungsunterlagen mit Foto und steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung (Tel. 044 344 31 31, E-Mail: bewerber@espas.ch).


Kontaktmöglichkeiten

Weitere Auskünfte

Patricia Kummer, Abteilungsleiterin Personal, freut sich auf die Zustellung Ihrer Bewebungsunterlagen mit Foto und steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung (Tel. 044 344 31 31, E-Mail: bewerber@espas.ch).

Bewerbung an

Patricia Kummer, Abteilungsleiterin Personal, freut sich auf die Zustellung Ihrer Bewebungsunterlagen mit Foto und steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung (Tel. 044 344 31 31, E-Mail: bewerber@espas.ch).


Inseratnummer
ST-513050
Aufschaltdatum
15.05.2019
Die Verantwortung für den Inhalt der Stellenangebote liegt bei den Inserierenden.


Zurück zur Übersicht