• 13.11.2019
  • Festanstellung
  • Uster

Arbeitsgruppenleitung / Fachperson Arbeitsagogik 80%



Stellenbeschrieb

Wir fördern die Lebensqualität und das selbstbestimmte Handeln von Menschen mit einer
kognitiven Beeinträchtigung auf der Grundlage der UN-Behindertenrechtskonvention. Dazu bieten wir individuell angepasste Wohn-, Arbeits- und Ausbildungsdienstleistungen an, unterstützen das Übernehmen von Verantwortung für die eigene Lebensgestaltung und ermöglichen Teilhabe an der Gesellschaft.

Für unsere Arbeitsgruppe Forsteinsatz suchen wir per 1. Februar 2020 eine

Arbeitsgruppenleitung / Fachperson Arbeitsagogik 80 %

Als erfahrene, integre und belastbare Führungspersönlichkeit erwartet Sie eine vielfältige Herausforderung, einerseits als Arbeitsgruppenleiter/in unserer Forsteinsatz-Gruppe (3 – 4 Fachpersonen) und andererseits als agogische Fachperson. Das Team der Gruppe Forsteinsatz begleitet ca. 14 Menschen mit kognitiven und psychischen Beeinträchtigungen sowie mit zum Teil schwerwiegend herausforderndem Verhalten und erhöhtem Gewaltpotenzial im Arbeitsalltag.

Sie sind es gewohnt in anspruchsvollen und komplexen Situationen den Überblick zu behalten und legen Wert auf eine individuelle und professionelle Führung bzw. Betreuung. Eine agogische Ausbildung und einige Jahre Erfahrung in der Begleitung von beeinträchtigten Menschen mit herausforderndem Verhalten sind die besten Voraussetzungen, um diese Menschen im Arbeitsalltag zu unterstützen und zu fördern. Tatkräftige Unterstützung bei den Arbeiten wie z.B. die allgemeine Waldpflege, die Jungholzpflege oder diverse Aufräumarbeiten gehören ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich.

Wir setzen auf menschlich und fachlich kompetente Mitarbeitende mit schneller Auffassungsgabe und vernetztem Denken, die sich mit dem Gedankengut unseres Leitbildes und der sozialen Unternehmung identifizieren.

Sehr gute Deutschkenntnisse (mündlich und schriftlich) sowie gute PC-Kenntnisse sind Voraussetzung. Ein Fahrausweis Kat. B ist zwingend nötig.  

Wir bieten Ihnen eine interessante und vielfältige Aufgabe in einem spannenden Umfeld. Um unseren Mitarbeitenden die Möglichkeit zu geben, ihre Kompetenzen, Ideen und Erfahrungen umzusetzen, legen wir Wert auf eine partnerschaftliche Zusammenarbeit. Unsere Gehaltspolitik ist markt- und branchengerecht. Die optimalen Voraussetzungen für die Erfüllung der spezifischen Funktionen werden durch gezielte Weiterbildung gefördert.


Weitere Auskünfte

Antworten auf persönliche Fragen und weitere Informationen über die Stelle gibt Ihnen gerne Daniel Dietrich, Geschäftsbereichsleiter Betriebe, erreichbar unter Telefon 058 8610 600.

Bewerbung an

Wenn Sie sich bewerben möchten, senden Sie bitte Ihr Dossier per E-Mail an:
hr@werkheim-uster.ch (Dateien bitte im PDF Format) oder per Post an

Werkheim Uster
Frau Monika Schilling
Leiterin Fachstelle Human Resources
Friedhofstrasse 3a
8610 Uster


Inseratnummer
ST-517023
Aufschaltdatum
13.11.2019

Kanton(e)
Zürich
Arbeitsfelder
Behindertenbereich
Qualifikation
Berufliche Grundbildung
Die Verantwortung für den Inhalt der Stellenangebote liegt bei den Inserierenden.


Zurück zur Übersicht