Mediation Grundausbildung


Kontaktmöglichkeiten

Event
Mediation Grundausbildung
Weiterbildung
Arbeitsfelder
Andere
Methodik
Direkt interventionsbezogene Methoden
E-Mail
ief@ief-zh.ch
Kanton(e)
Zürich

Veranstaltungbeschrieb

Mediation wird am IEF auf der Basis einer systemischen Grundhaltung verstanden und gelehrt. Mediation ist ein aussergerichtlicher Weg der Konfliktregelung, der sich auf alle persönlichen und sachlichen Aspekte zur Bewältigung eines Konflikts zwischen zwei oder mehreren Beteiligten bezieht. Mediation strebt eine ergebnisbezogene, verbindliche Lösung an, die von den Betroffenen persönlich und in der Regel freiwillig erarbeitet wird. Die KlientInnen werden hierbei durch den /die MediatorIn, eine neutrale, allparteiliche Drittperson ohne eigene Entscheidungsbefugnis, unterstützt.

 

Nächster Lehrgangsstart: 02. Oktober 2017

Dauer: 18 Tage