Eingliederungsrecht in der erwerbsorientierten Eingliederung


Kontaktmöglichkeiten

Event
Eingliederungsrecht in der erwerbsorientierten Eingliederung
Fachseminar
Termine
24.10.2019
Arbeitsfelder
Andere
Methodik
Konzepte / Instrumente
E-Mail
weiterbildung.sozialearbeit@fhnw.ch
Kanton(e)
Solothurn

Veranstaltungbeschrieb

Beim Eingliederungsrecht handelt es sich um die Rechtsbestandteile, die für die Praxis der erwerbsorientierten Eingliederung in den verschiedenen Handlungsfeldern von Bedeutung sind. Hierzu gehört insbesondere das Sozial- und Sozialversicherungsrecht.

Ausgehend von der Vermittlung von grundlegenden Kenntnissen über die Rechtssystematik werden im Eingliederungsrecht die relevanten Rechtsgebiete aus dem Sozial- und Sozialversicherungsrecht in ihren Grundzügen behandelt.