CAS Sexuelle Gesundheit und sexuelle Rechte: Vom Globalen zum Lokalen


Kontaktmöglichkeiten

Event
CAS Sexuelle Gesundheit und sexuelle Rechte: Vom Globalen zum Lokalen
Weiterbildung
Arbeitsfelder
Gesundheitswesen
Methodik
Allgemeine Methodik
E-Mail
sozialearbeit@hslu.ch
Kanton(e)
Luzern

Veranstaltungbeschrieb

Das CAS-Programm Sexuelle Gesundheit und sexuelle Rechte: Vom Globalen zum Lokalen hat das Spannungsfeld zwischen gesellschaftlichen Verhältnissen und Anforderungen zum Erhalt, Errichtung und Durchsetzung von Angeboten der sexuellen Gesundheit und sexuellen Rechte zum Inhalt. Vermittelt werden politische Analyse und adäquate Umsetzung aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse zur nachhaltigen Implementierung entsprechender Angebote in die verschiedenen Arbeitsfelder des Bildungs-, Gesundheits- und Sozialbereichs.

 

Ziel

Die Befähigung, den niedrigschwelligen Zugang zu Angeboten der sexuellen Gesundheit strukturell sicherzustellen bzw. zu ermöglichen.


Veranstaltungangaben

Institutionnamen
Hochschule Luzern, Soziale Arbeit
Strasse
Werftestrasse 1
PLZ/ Ort
6005 / Luzern