Inhalt - Detailansicht

Dachverband offene Jugendarbeit Schweiz DOJ / AFAI

Adresse

Dachverband offene Jugendarbeit Schweiz DOJ / AFAI
Im Zentrum passepartout-ch
Sandstrasse 5
3302 Moosseedorf
http://www.doj.ch

Tel 031 850 10 25
Fax 031 850 10 21
E-Mail welcome@anti-clutterdoj.ch

Social Media

Fachzeitschrift

14.08.2017, Info Animation Nr. 41: offene Arbeit mit Kindern
14.08.2017, Info Animation, Nr. 40 (Dezember 2016): Politik und Okja
03.03.2017, InfoAnimation Nr. 39: Offene Kinder- und Jugendarbeit mit jugendlichen Flüchtlingen
23.06.2016, InfoAnimation Nr. 38, Qualität in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit
17.02.2016, InfoAnimation Nr. 37, Dezember 2015 - Offene kirchliche Jugendarbeit - Ein Angebot aus einem anderen Blickwinkel
15.09.2015, InfoAnimation Nr. 36, August 2015 - OKJA im öffentlichen Raum - Freiräume - Zwischennutzungen
15.09.2015, InfoAnimation Nr. 35, April 2015 - Zusammenarbeit zwischen Schule und offener Kinder- und Jugendarbeit
10.06.2015, InfoAnimation Nr. 34, Dezember 2014 - Partizipation in der offenen Kinder- und Jugendarbeit
28.08.2014, InfoAnimation Nr. 33, August 2014 - Kultur in der offenen Kinder- und Jugendarbeit
28.05.2014, InfoAnimation Nr. 32, Mai 2014 - Offene Kinder- und Jugendarbeit als Geschäft?!
16.12.2013, InfoAnimation Nr. 31, Dezember 2013 - Forschung in der offenen Kinder- und Jugendarbeit
30.08.2013, InfoAnimation Nr. 30, August 2013 - Wie offen ist offene Kinder- und Jugendarbeit?
28.05.2013, InfoAnimation Nr. 29, Mai 2013 - Mobile Jugendarbeite: Wie weiter?
28.11.2012, InfoAnimation Nr. 28, November 2012 - Synergien zwischen verschiedenen Bereichen der Kinder- und Jugendarbeit
10.09.2012, InfoAnimation Nr. 27, August 2012 - Mädchenarbeit, Bubenarbeit und geschlechtergerechte Jugendarbeit

Fachliteratur

21.06.2016, QualiTool
15.01.2016, Neue Broschüre "Jugend in Aktion"

Forschung, Statistik

24.05.2017, Offene Mädchenarbeit in der Deutschschweiz

Arbeitshilfen

08.06.2017, Musik im Jugendtreff
07.09.2016, Religiöse Organisationen in der Offenen Kinder - und Jugendarbeit