Inhalt - Bildung

Aus- und Weiterbildung



Hier können Sie sich einen Überblick verschaffen über die vom BBT anerkannten Ausbildungen im Sozialbereich sowie über mögliche Weiterbildungsangebote, Veranstaltungen oder Fachseminare zum Erhalt der beruflichen Qualifikation oder für eine zusätzliche berufliche Qualifikation. Für Fragen und konkrete Anliegen stehen Ihnen die Aus- und Weiterbildungsstätten sowie die Berufsberatung zur Verfügung.

Als Anbieter von Weiterbildungen und/oder Fachseminaren erhalten Sie mit einer Mitgliedschaft (Ausbildungsstätte) oder einem Jahresabonnement Weiterbildung Zugang zum Administrationsbereich und können Ihre Angebote laufend auf diesem Portal publizieren. Veranstaltungen können Sie gratis inserieren.

Alle Informationen zu unseren Dienstleistungen und Preise finden Sie unter preise.sozialinfo.ch

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Geschäftsstelle sozialinfo.ch

News Aus- und Weiterbildung im Sozialwesen Schweiz

 

23. Februar, 2018 (Hrsg.)

Das Grundlagenwerk zu Abhängigkeit und Sucht bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen

In diesem Grundlagenwerk wird interdisziplinäres neues Wissen zu verschiedenen Bereichen des übergeordneten Themas Abhängigkeiten der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen...Mehr




23. Februar, 2018 (Hrsg.)

Praxishandbuch betriebliche Sozialarbeit

Prävention und Interventionen in modernen Unternehmen

Die betriebliche Sozialarbeit (BSA) spielt eine zentrale Rolle bei der Erhaltung der physischen und psychischen Gesundheit von Beschäftigten in der Wirtschaft. Die praktische...Mehr




22. Februar, 2018 Verband der Schweizer Studierendenschaften

Perspektiven - Studium

Hochschulen in der Schweiz.
Informationen für Geflüchtete.Mehr




20. Februar, 2018

Geschichte, Theorien und Konzepte der Sozialen Arbeit

Eine Einführung

Der Band liefert grundlegendes Orientierungswissen zur Geschichte, den Theorien und den Konzepten Sozialer Arbeit. Er bietet zunächst einen historischen Überblick von der...Mehr




20. Februar, 2018

Theorien der Sozialen Arbeit

Ein Kompendium und Vergleich

Soziale Arbeit hat sich als wissenschaftliche Disziplin etabliert. Sie verfügt indessen nicht über eine verbindliche Zentraltheorie. Studierende Sozialer Arbeit müssen sich mit...Mehr




16. Februar, 2018 SozialAktuell

Mehrheitlich ein Wunschberuf

Wege zum Studium und Wahrnehmung des Studiums aus Studierendensicht

An Schweizer Fachhochschulen studierten in den Jahren 2016/2017 insgesamt 7948 Personen das Studienfach Soziale Arbeit, davon 74 % Frauen. Dieser Beitrag geht den Fragen nach den...Mehr




16. Februar, 2018

Positive Peer Culture

Ein Manual für starke Gruppengespräche

Positive Peer Culture ist ein stärkenorientierter Ansatz, um Jugendliche und Erwachsene zu befähigen, sich gegenseitig bei wichtigen Themen und Problemen zu unterstützen. Über...Mehr




16. Februar, 2018 (Hrsg.)

Handbuch Interkulturelle Pädagogik

Dieses Handbuch zur Interkulturellen Pädagogik wendet sich an alle, die sich im Studium, in der Praxis und in der Forschung mit den Folgen von sprachlicher, kultureller und...Mehr




15. Februar, 2018 CURAVIVA Schweiz

Attraktive Berufsausbildung im Gesundheits- und Sozialwesen

Viele bestandene Qualifikationsverfahren, wenig Lehrvertragsauflösungen

Gute Nachrichten vom Bundesamt für Statistik: Die Berufe im Gesundheits- und Sozialwesen verzeichnen eine hohe Quote der bestandenen Qualifikationsverfahren und vergleichsweise...Mehr




14. Februar, 2018 Schweizer Radio und Fernsehen

In Luzern werden seit 100 Jahren Sozialarbeitende ausgebildet

Die Hochschule Luzern – Soziale Arbeit feiert heuer ihr hundertjähriges Bestehen. 1918 eröffneten der Schweizerische Katholische Frauenbund zusammen mit Menzinger Schwestern in...Mehr




Treffer 21 bis 30 von 504




Berufs- und Laufbahnberatung

berufsberatung.ch - Das Portal für Berufswahl, Studium und Laufbahnfragen

BERUFSBILDUNGPLUS.CH ist eine Initiative von Bund, Kantonen und Organisationen der Arbeitswelt.

Adressverzeichnis der Berufsbildungsämter, der Berufs-, Studien- und Laufbahnberatungen und der RAV nach Kantonen