Inhalt - Detailansicht

CAS in Gesundheitsökonomie und gesundheitsökonomischer Evaluation

Inhalt der Veranstaltung

Im Zertifikatsstudiengang erwerben Teilnehmende Kompetenzen, um

- Gegebenheiten und Veränderungsprozesse im Gesundheitswesen auf Basis fundierter Grundkenntnisse der Gesundheitsökonomie zu beurteilen

- Kosten-Nutzen-Bewertungen von Gesundheitsleistungen zu verstehen, selbst einfache Bewertungen durchzuführen und diese für praxisrelevante Fragen der Ressourcenallokation und Vergütung im Gesundheitswesen nutzbar zu machen

- für Entscheidungsträger in Politik, Wirtschaft, Verwaltung und Verbänden wissenschaftsbasiert und nachvollziehbar zu gesundheitsökonomischen Fragen Stellung zu nehmen

 

Der Studiengang schliesst mit dem Abschluss «Certificate of Advanced Studies der Universitäten Basel, Bern und Zürich in Gesundheitsökonomie und gesundheitsökonomischer Evaluation» ab.

 

Der Studienga

Datum Beginn & Ort

15.01.2018, Universitäten Basel, Bern und Zürich, Zürich

Weitere Informationen & Anmeldung

Universität Zürich

EBPI, Koordintionsstelle Public Health

E-Mail: mph@ebpi.uzh.ch

Tel. +41 44 634 46 51

 

Web: https://www.public-health-edu.ch/

Link zum Angebot

Anbieter

Berufs- und Laufbahnberatung

berufsberatung.ch - Das Portal für Berufswahl, Studium und Laufbahnfragen

BERUFSBILDUNGPLUS.CH ist eine Initiative von Bund, Kantonen und Organisationen der Arbeitswelt.

Adressverzeichnis der Berufsbildungsämter, der Berufs-, Studien- und Laufbahnberatungen und der RAV nach Kantonen