Inhalt - Detailansicht

Mit Puppen den Alltag von Menschen mit Demenz bereichern

Inhalt des Fachseminars

Entdecken Sie das Puppenspiel als wertvolles und wirkungsvolles Instrument in der Begleitung und Betreuung von betagten und demenzkranken Menschen mit besonderen Bedürfnissen. Lassen Sie sich vom Puppenspiel begeistern und bereichern Sie den Alltag Ihrer BewohnerInnen damit.

 

Immer häufiger werden Puppen mit Erfolg in der Betreuung und Pflege eingesetzt. Die Reaktion auf Puppen ist gerade bei betagten und demenzkranken Menschen erstaunlich und motivierend. In diesem Kurs setzen Sie sich mit den Grundlagen und mit den Besonderheiten des Puppenspiels als Kommunikationsmittel in der Betreuung und Pflege auseinander.

 

Daten: 28. Juni 2018, Bern

Datum Beginn & Ort

28.06.2018, Bern, Bern

Link zum Angebot

Anbieter

CURAVIVA Weiterbildung Weitere Informationen
Abendweg 1
Postfach 6844
6000 Luzern 6
041 419 01 72
041 419 72 51
weiterbildung@anti-cluttercuraviva.ch
http://www.weiterbildung.curaviva.ch

Berufs- und Laufbahnberatung

berufsberatung.ch - Das Portal für Berufswahl, Studium und Laufbahnfragen

BERUFSBILDUNGPLUS.CH ist eine Initiative von Bund, Kantonen und Organisationen der Arbeitswelt.

Adressverzeichnis der Berufsbildungsämter, der Berufs-, Studien- und Laufbahnberatungen und der RAV nach Kantonen