Inhalt - Detailansicht

Humorvolle Methoden und Interventionen

Inhalt des Fachseminars

Humorvolle Methoden und Interventionen sind überraschend und führen in der Regel zu einer Veränderung der eigenen und der gemeinsamen Perspektive. Darauf aufbauend erkennen Menschen wieder neue Gestaltungsfähigkeiten und entdecken schon lang vergessene Ressourcen und Möglichkeiten.

Über die Verknüpfung der strategischen Zusammenhänge des Humors mit der praktischen Seite des Humors lernen die Teilnehmenden gezielte Interventionen, die in der Beratung, der Lehre, der Pflege oder in der Führung zur Erleichterung von angespannten oder verfahrenen Situationen oder zur Auflösung von Stress führen. Mit den humorvollen Methoden wird der berufliche Alltag so gestaltet, dass notwendige Auseinandersetzungen lösungsorientiert und sachbezogen gestaltet werden.

Datum Beginn & Ort

20.09.2018, Zürich, Zürich

Link zum Angebot

Anbieter

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Weitere Informationen
Riggenbachstrasse 16
4600 Olten
Standort Basel: Thiersteinalle 57, 4053 Basel

062 957 20 39
062 957 21 94
info.sozialearbeit@anti-clutterfhnw.ch
http://www.fhnw.ch/sozialearbeit

Berufs- und Laufbahnberatung

berufsberatung.ch - Das Portal für Berufswahl, Studium und Laufbahnfragen

BERUFSBILDUNGPLUS.CH ist eine Initiative von Bund, Kantonen und Organisationen der Arbeitswelt.

Adressverzeichnis der Berufsbildungsämter, der Berufs-, Studien- und Laufbahnberatungen und der RAV nach Kantonen