Inhalt - Detailansicht

Die Gewaltfreie Kommunikation und ihre Anwendung in Beratung und Therapie

Inhalt der Veranstaltung

Der bedürfniszentrierte und multidimensionale Ansatz des IKP lässt sich gut mit der lebensbejahenden Haltung und der hilfreichen Technik der Gewaltfreien Kommunikation ergänzen. Die von Marshall Rosenberg entwickelte Methode kann in Beratung und Therapie komplexe Fragestellungen strukturieren und deshalb zu „einfachen“ und effektiven Ergebnissen führen.

 

Mit diesem lösungsorientierten Ansatz können verschiedenste Themenbereiche bearbeitet werden wie:

 

• schwierige Gespräche vorbereiten,

• Entscheidungsschwierigkeiten,

• Konflikte in Beruf oder Beziehungen,

• Umgang mit Kritik,

• innere Bedürfniskonflikte,

• Umgang mit Wut, Schuld oder Angst,

• Selbst-Vorwürfe.

Datum Beginn & Ort

16.11.2017, Zürich, Zürich

Weitere Informationen & Anmeldung

IKP, Kanzleistrasse 17, 8004 Zürich / Fax 044 242 72 52 / info@ikp-therapien.com

Link zum Angebot

Anbieter

Berufs- und Laufbahnberatung

berufsberatung.ch - Das Portal für Berufswahl, Studium und Laufbahnfragen

BERUFSBILDUNGPLUS.CH ist eine Initiative von Bund, Kantonen und Organisationen der Arbeitswelt.

Adressverzeichnis der Berufsbildungsämter, der Berufs-, Studien- und Laufbahnberatungen und der RAV nach Kantonen