Inhalt - Detailansicht

CAS in Gesundheitsförderung und Prävention

Inhalt der Weiterbildung

CAS in Gesundheitsförderung und Prävention

Im Zertifikatsstudiengang erwerben Teilnehmende Kompetenzen, um

 

•Gesundheitsförderung- und Präventionsprinzipien kritisch zu reflektieren

•wirksame Interventionen der Gesundheitsförderung und Prävention zu konzipieren, implementieren und evaluieren und die dabei die erfolgskritischen sozialen und kulturellen Unterschiede von Bevölkerungsgruppen zu berücksichtigen

•für Entscheidungsträger in Politik, Wirtschaft, Verwaltung und Verbänden wissenschaftsbasiert und nachvollziehbar zu Fragen der Gestaltung von Interventionen Stellung zu nehmen

Der Studiengang schliesst mit dem Abschluss «Certificate of Advanced Studies der Universitäten Basel, Bern und Zürich in Gesundheitsförderung und Prävention» ab.

Link zum Angebot

Anbieter

Institut für Sozial- und Präventivmedizin der Universität Zürich Weitere Informationen
Koordinationsstelle Public Health
Hirschengraben 84
8001 Zürich
044 634 46 51
044 634 49 62
mph@anti-clutterifspm.uzh.ch
http://www.public-health-edu.ch

Berufs- und Laufbahnberatung

berufsberatung.ch - Das Portal für Berufswahl, Studium und Laufbahnfragen

BERUFSBILDUNGPLUS.CH ist eine Initiative von Bund, Kantonen und Organisationen der Arbeitswelt.

Adressverzeichnis der Berufsbildungsämter, der Berufs-, Studien- und Laufbahnberatungen und der RAV nach Kantonen