Inhalt - Detailansicht

CAS Mediatorin, Mediator

Inhalt der Weiterbildung

1. Modul an der HSW Luzern (Einführung): Grundzüge der Mediation, des mediativen Vorgehens und des professionellen Verhandelns werden vermittelt und erstmals eingeübt. Die Themen werden in einen ökonomischen Kontext gestellt (Modul einzeln buchbar).

2. Modul an der HSA Luzern (Methodisches Training): Handwerk des Mediierens: Die Teilnehmenden üben die Rolle der/des Mediator/in und erfahren den Einfluss der eigenen Haltung auf die Mediation.

3. Modul an der HSA Bern (Vertiefung in Anwendungsfeld). Mediieren wird in einem frei wählbaren Gebiet vertieft vorgestellt und eingeübt.

Supervision: Reflektion in Gruppen eigener Praxisbeispiele. Diese dienen der Analyse der Mediationsfälle sowie dem Entwurf von Handlungsplänen zu weiteren bearbeiteten Situationen.

Link zum Angebot

Anbieter

Hochschule Luzern - Soziale Arbeit Weitere Informationen
Werftestrasse 1
Postfach 2945
6002 Luzern
041 367 48 48
041 367 48 49
sozialearbeit@anti-clutterhslu.ch
http://www.hslu.ch/sozialearbeit

Hochschule Luzern - Wirtschaft Weitere Informationen
Zentralstrasse 9
Postfach 3140
6002 Luzern
041 228 41 11
041 228 41 00
wirtschaft@anti-clutterhslu.ch
http://www.hslu.ch/wirtschaft

Berufs- und Laufbahnberatung

berufsberatung.ch - Das Portal für Berufswahl, Studium und Laufbahnfragen

BERUFSBILDUNGPLUS.CH ist eine Initiative von Bund, Kantonen und Organisationen der Arbeitswelt.

Adressverzeichnis der Berufsbildungsämter, der Berufs-, Studien- und Laufbahnberatungen und der RAV nach Kantonen