Inhalt - Rechtsinformationen

Rechtsinformationen



03. August, 2018 Beobachter

«Man kann die Nachteile nicht nur auf die Frau abwälzen»

Geschiedene Mütter sollen früher arbeiten müssen, hat das Bundesgericht entschieden. Das sei nicht gerecht, sagt Juraprofessor Roland Fankhauser.Mehr

Kategorie: Kinderbetreuung (Scheidung), Recht (Trennung/Scheidung), Frauenerwerbsarbeit



31. Juli, 2018 scheidungsagentur.ch GmbH

Bundesgericht: Mütter sollen nach Scheidung früher arbeiten

Das Bundesgericht hat entschieden, dass getrennte und geschiedene Mütter früher wieder arbeiten gehen sollen. Damit bricht es mit der alten „10/16-Regel“.Mehr

Kategorie: Kinderbetreuung (Scheidung), Trennung/Scheidung, Frauenerwerbsarbeit



Suchtipps

Auf dieser Seite werden neue Informationen zu Rechtssprechung und Gesetzgebung angezeigt.

Angezeigt werden Einträge der letzten 30 Tage. Die gesamte Datenbank steht Mitgliedern und AbonnentInnen "Fachwissen" zur Verfügung.

Eine Sammlung zum geltenden, für die Soziale Arbeit relevanten Recht ist zurzeit in Bearbeitung und wird Mitgliedern und AbonnentInnen "Fachwissen" in Kürze unter Rechtsgrundlagen angezeigt werden.