Inhalt - News National

News National



Hinweis: Die untenstehenden Artikel werden nach den urheberrechtlichen Richtlinien der Medienhäuser publiziert. Auf Paywalls von Websiten Dritter haben wir keinen Einfluss. Wir bitten Sie um Verständnis dafür, dass manche Beiträge gesperrt sein können.

05. Dezember, 2018 humanrights.ch

Kinder von inhaftierten Eltern müssen aus dem Schatten treten

In der Schweiz leben rund 9’000 Kinder getrennt von einem inhaftierten Elternteil. Die Behörden müssen die negativen Auswirkungen dieser traumatischen Erfahrung reduzieren. Eine...Mehr

Kategorie: Kindesschutz, Kindeswohl, Straf-/Massnahmenvollzug



05. Dezember, 2018 humanrights.ch

Was sich in den Sozialversicherungen der Altersvorsorge 2019 ändert

Anfang Januar 2019 treten in den Sozialversicherungen neue Bestimmungen in Kraft. Während die AHV- und IV-Renten ebenso wie der maximal erlaubte Steuerabzug im Rahmen der Säule 3a...Mehr

Kategorie: Kindesschutz, Kindeswohl, Straf-/Massnahmenvollzug



28. November, 2018 humanrights.ch

Zugang zum Recht – für Gefangene versperrt

Menschen im Straf- und Massnahmenvollzug bleibt der Zugang zum Recht häufig verwehrt. Dies obwohl es sich beim Freiheitsentzug um den stärksten staatlichen Grundrechtseingriff...Mehr

Kategorie: Straf-/Massnahmenvollzug, Recht (Delinquenz)



23. November, 2018 fluter

Im Alcatraz des Nordens

Schon mit zwölf interessierte sich Anna Abraham für Gefängnisse. Heute leben 300 Straftäter hinter ihren Gittern – in einer der liberalsten und zugleich strengsten Anstalten...Mehr

Kategorie: Straf-/Massnahmenvollzug



21. November, 2018 Der Bund

Gefährliche Straftäter sollen nach der Strafe beaufsichtigt werden

Die Massnahme soll auf Personen beschränkt werden, bei denen ein erhöhtes Rückfallrisiko besteht. Damit soll die Sicherheit der Öffentlichkeit gewährleistet werden.Mehr

Kategorie: Straf-/Massnahmenvollzug



20. November, 2018 Tages-Anzeiger

Gefährliche Straftäter sollen nach der Strafe beaufsichtigt werden

Die Massnahme soll auf Personen beschränkt werden, bei denen ein erhöhtes Rückfallrisiko besteht. Damit soll die Sicherheit der Öffentlichkeit gewährleistet werden.Mehr

Kategorie: Sicherheitsmassnahmen, freiheitsbeschränkende Strafen, Straf-/Massnahmenvollzug



09. November, 2018 fluter

„Papa hat einen großen Fehler gemacht“

Als Michael vor acht Jahren einen Mord beging, war sein Sohn gerade mal drei. Seitdem sitzt er im Knast – und versucht trotzdem ein guter Vater zu seinMehr

Kategorie: Vaterschaft, Straf-/Massnahmenvollzug