Inhalt - News National

News National



Hinweis: Die untenstehenden Artikel werden nach den urheberrechtlichen Richtlinien der Medienhäuser publiziert. Auf Paywalls von Websiten Dritter haben wir keinen Einfluss. Wir bitten Sie um Verständnis dafür, dass manche Beiträge gesperrt sein können.

25. September, 2018 Republik

Unverhandelbar

Darf man die Demokratie in die Schranken weisen? Darüber dachte schon Rousseau nach.Mehr

Kategorie: Menschenrechte, Gerechtigkeit, soziale Ungleichheit



25. September, 2018 Berner Zeitung

Das letzte Rettungsschiff verliert die Flagge

Italiens Druck hat Folgen: Im zentralen Mittelmeer kreuzen bald keine privaten Lebensretter mehr.Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Migrationspolitik, Menschenrechte



24. September, 2018 DGVN

Moderne Sklaverei weiter auf dem Vormarsch

In der Landwirtschaft, in privaten Haushalten, Restaurants, Schlachtereien oder Bordellen – laut Global Slavery Index arbeiten allein in Europa über eine Millionen Menschen in...Mehr

Kategorie: Menschenrechte, Menschenhandel, Ausbeutung



20. September, 2018 WOZ

Ein Land erklimmt den Gipfel der Hysterie

Die Schweiz befindet sich im Übergang zu einer masslosen Sicherheitsgesellschaft, die die Verletzung von Grundrechten in Kauf nimmt. Als neue Wunderwaffe dient die auf Algorithmen...Mehr

Kategorie: Gewaltprävention, Datenschutz, Menschenrechte



20. September, 2018 humanrights.ch

Eine weitere Zusatzschlaufe für die Nationale Menschenrechtsinstitution – mit welcher Absicht?

Die Endlosgeschichte der Schaffung einer nationalen Menschenrechtsinstitution in der Schweiz ist um eine Episode reicher. Dank einer paradoxen Intervention von Bundesrat Cassis...Mehr

Kategorie: Menschenrechte



19. September, 2018 NZZ

«Diese Initiative ist undemokratisch»

Für Martin Dumermuth, Direktor des Bundesamts für Justiz, beschränkt die Selbstbestimmungsinitiative die Flexibilität der Schweiz.

Herr Dumermuth, alle Parteien ausser...Mehr

Kategorie: Menschenrechte



14. September, 2018 NZZ

Cassis steht bei neuem Menschenrechtszentrum auf die Bremse

Bereits zweimal hat sich der Bundesrat für die Schaffung einer nationalen Institution für Menschenrechte ausgesprochen. Doch Aussenminister Ignazio Cassis will einen neuen Kurs...Mehr

Kategorie: Menschenrechte



11. September, 2018 SFH

Stopp für Dublin-Überstellungen vulnerabler Personen nach Italien

Der Uno-Ausschuss gegen Folter (CAT) bestätigt anhand eines Einzelfalls: Die Überstellung eines besonders verletzlichen Asylsuchenden gemäss der Dublin-Verordnung darf nicht...Mehr

Kategorie: Asylverfahren, Asylpolitik, Asylgesetz, Menschenrechte



05. September, 2018 Amnesty International Schweiz

Es braucht strengere Regeln für Waffenexporte

Die Eidgenössische Finanzkontrolle stellt dem Bund bei der Kontrolle des Transfers von Kriegsmaterial ein schlechtes Zeugnis aus: Das SECO kann offensichtlich nicht...Mehr

Kategorie: Menschenrechte, Ethik



30. August, 2018 SKMR

Die Bedeutung der EMRK für ältere Menschen1

Ältere Menschen sind in ihrem Alltag mit verschiedenen Schwierigkeiten konfrontiert, die regelmässig auch einen Bezug zu den Menschenrechten aufweisen. So können bei einer...Mehr

Kategorie: Menschenrechte, Alter



30. August, 2018 Jugendhilfeportal.de

Menschenrechtliche Herausforderungen der EU-Migrationspolitik

Das Forschungsprojekt REMAP der Justus-Liebig-Universität Gießen hat ein Diskussionspapier zu menschenrechtlichen Herausforderungen der europäischen Migrationspolitik...Mehr

Kategorie: Menschenrechte, Asylpolitik



28. August, 2018 Swissinfo.ch

"Im Schweizer Asylwesen fehlt die Menschlichkeit"

Die Juristin und Aktivistin Denise Graf widmet ihr Leben der Verteidigung der Rechte von Flüchtlingen. Mit 64 Jahren verlässt sie Amnesty International und geht in Pension. Doch...Mehr

Kategorie: Menschenrechte, Migrationspolitik, Flüchtlinge, Gerechtigkeit