Inhalt - News National

News National



Hinweis: Die untenstehenden Artikel werden nach den urheberrechtlichen Richtlinien der Medienhäuser publiziert. Auf Paywalls von Websiten Dritter haben wir keinen Einfluss. Wir bitten Sie um Verständnis dafür, dass manche Beiträge gesperrt sein können.

17. Juli, 2018 WOZ

Zum Beispiel Frau Huber

Angriff auf die Menschenrechte

Im Februar 2013 kündigte der damalige SVP-Präsident Toni Brunner an, dass seine Partei «eine Volksinitiative zur Kündigung der Europäischen Menschenrechtskonvention» prüfen werde....Mehr

Kategorie: EMRK, Menschenrechte, Gerechtigkeit



13. Juli, 2018 Infosperber

Die Humanität versinkt im Mittelmeer

Weniger Menschen flüchten über das Mittelmeer, dennoch fordern Politiker verschärfte Massnahmen. Der Preis: 629 Tote im Juni. «Wir sind an einem traurigen Moment der...Mehr

Kategorie: Migrationspolitik, Flüchtlinge, Menschenrechte



13. Juli, 2018 SRF

Die verkauften Mädchen

Mädchen als Opfer des Krieges: Aus purer Not verkaufen Eltern im Jemen ihre Töchter, um Geld zu kriegen für Medikamente, für Essen, zum Überleben.Mehr

Kategorie: Zwangsheirat, Kinderhandel, Menschenrechte



13. Juli, 2018 SFH

Warum haben abgewiesene Asylsuchende das Recht internationale Gremien anzurufen?

Aus welchen Gründen haben Asylsuchende, deren Asylgesuch von der Schweiz geprüft wurde, die Möglichkeit, bei den internationalen Instanzen eine Prüfung der Rechtmässigkeit ihrer...Mehr

Kategorie: Bewilligung für vorläufig aufgenommene Ausländer, Wegweisung, Asylpolitik, EMRK



11. Juli, 2018 Tageswoche

Basler Flüchtlingshelferin Anni Lanz steht vor Gericht

Sie wollte einen schwerkranken Flüchtling zurück in die Schweiz bringen, dabei wurde sie von der Polizei erwischt. Doch Anni Lanz weigert sich, die Strafe zu akzeptieren. Eine...Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Ethik, Menschenrechte, Asylpolitik



11. Juli, 2018 Sosf

Bericht über die Aktivitäten der Dublin-Koalition

Der Appell gegen die sture Anwendung der Dublin-Verordnung wurde am 20. November 2017 dem Bundesrat übergeben. Kurz danach haben wir die Bundesbehörde über 53 Dublin-Fälle...Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Menschenrechte, Asylpolitik



10. Juli, 2018 Infosperber

Wo Richter in Strassburg für mehr Gerechtigkeit sorgten

Die Schweiz ist der Europäischen Menschenrechtskonvention (EMRK) erst am 28. November 1974 beigetreten – fast 24 Jahre nach deren feierlicher Unterzeichnung durch die...Mehr

Kategorie: EMRK, Strafrecht, Menschenrechte



09. Juli, 2018 allianz der zivilgesellschaft

"Die Menschenrechte haben in den vergangenen Jahren viel an Wertschätzung eingebüsst"

Der Strafrechtsprofessor und ehemalige Richter Stefan Trechsel blickt zurück auf eine lange Karriere im Dienst der Menschenrechte. Wie er seine Zeit als Schweizer Mitglied der...Mehr

Kategorie: Menschenrechte, EMRK, Strafrecht



09. Juli, 2018 Der Bundesrat: Das Portal der Schweizer Regierung

Erfolgreiches Engagement der Schweiz im Menschenrechtsrat

Nach drei Wochen Arbeit beendet der Menschenrechtsrat heute in Genf seine 38. Tagung. Die Schweiz brachte zwei Resolutionen ein, eine zu den Menschenrechten im Rahmen friedlicher...Mehr

Kategorie: Menschenrechte, Gesellschaftspolitik, Gewaltprävention



05. Juli, 2018 humanrights.ch

Agenda 2030: Wird sie in der Schweiz umgesetzt?

Die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung ist bereits seit Januar 2016 in Kraft. Die Verabschiedung der Agenda 2030 durch die UNO-Generalversammlung 2015 wurde allgemein als...Mehr

Kategorie: Menschenrechte



02. Juli, 2018 SRF

Sommaruga pocht auf Einhaltung der Grundwerte

Asyl-Gipfel in Brüssel

Bundesrätin Simonetta Sommaruga begrüsst, dass sich die EU-Staaten am Asylgipfel weiterhin zur Solidarität bekannt haben. Die Justizministerin will sich gleichzeitig dafür...Mehr

Kategorie: Asylpolitik, Menschenrechte



27. Juni, 2018 SRF

In die Wüste deportiert und dem Schicksal überlassen

Laut Recherchen der Nachrichtenagentur AP sind tausende Migranten in die Sahara gebracht worden. Wie viele umkamen, weiss niemand.Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Menschenrechte



25. Juni, 2018 Infosperber

«Die Menschenrechte haben an Wertschätzung eingebüsst»

Das erste Schweizer Mitglied der EMRK, Stefan Trechsel, lässt sich am Küchentisch zum Stellenwert der Menschenrechte befragen.Mehr

Kategorie: Menschenrechte



20. Juni, 2018 NZZ

Der Uno-Menschenrechtsrat: symbolisch wichtig, faktisch machtlos

Seit seiner Gründung 2006 muss der Uno-Menschenrechtsrat viel Kritik einstecken. Der Austritt der USA am Dienstag stellt einen weiteren Rückschlag dar. Doch wie entstand die...Mehr

Kategorie: Menschenrechte