Inhalt - News National

News National



Hinweis: Die untenstehenden Artikel werden nach den urheberrechtlichen Richtlinien der Medienhäuser publiziert. Auf Paywalls von Websiten Dritter haben wir keinen Einfluss. Wir bitten Sie um Verständnis dafür, dass manche Beiträge gesperrt sein können.

22. März, 2019 NZZ

AHV-Reform droht auf die lange Bank geschoben zu werden

Die im Steuerdeal enthaltenen Zusatzmilliarden für die erste Säule senken kurzfristig den Sanierungsdruck. Mit den Mehreinnahmen dürften sich aber auch strukturelle Massnahmen...Mehr

Kategorie: AHV, Alterspolitik



22. März, 2019 Tages-Anzeiger

Hoffnung auf Schweizer Alzheimer-Medikament zerschlagen

Der Wirkstoff sollte das fortschreitende Vergessen bei 3200 Patienten aufhalten. Nun mussten die zwei Studien abgebrochen werden.Mehr

Kategorie: Alzheimer , Medizin



21. März, 2019 NZZ

Die Pflege im Alter ist in der Schweiz teuer – vor allem, wenn man in einem Heim lebt. So gelingt die Vorsorge

Fast 9000 Franken pro Monat kostet das das Leben in einem Schweizer Alters- und Pflegeheim durchschnittlich. Es kann deshalb sinnvoll sein, rechtzeitig eine Zusatzversicherung...Mehr

Kategorie: Geriatriepflege, Langzeitpflege, Gesundheitskosten



21. März, 2019 Tages-Anzeiger

Pensionskasse wird für ältere Angestellte zur Falle

Betriebe mit älteren Arbeitnehmenden haben Mühe, eine neue Vorsorgeeinrichtung zu finden. Sammelstiftungen stufen sie als Risiko ein.Mehr

Kategorie: berufliche Vorsorge, Alter



20. März, 2019 Swissinfo.ch

Unternehmens-Besteuerung und AHV – komplexe Abstimmung ahoi

Abstimmungen 19. Mai 2019

Am 19. Mai wird in einer Volksabstimmung über die neue Version der Unternehmensteuer-Reform abgestimmt. Das für die Regierung vordringliche Projekt ist an ein anderes wichtiges...Mehr

Kategorie: AHV



19. März, 2019 NZZ

Die AHV-Steuervorlage auf einen Blick

Am 19. Mai stimmt das Volk über die AHV-Steuervorlage ab. Es handelt sich um die Neuauflage der 2017 gescheiterten Unternehmenssteuerreform III. Die Steuerentlastungen sollen mit...Mehr

Kategorie: AHV, Steuerpolitik



18. März, 2019 SGB

Ältere Arbeitnehmende: Nicht die Pensionskassenbeiträge sind das Problem, sondern die Verschlechterungen bei den Sozialversicherungen und die Diskriminierung

Fast an jeder Veranstaltung zu den Problemen der älteren Arbeitnehmenden kommt das Argument, dass die mit dem Alter steigenden Pensionskassenbeiträge schuld seien. Indirekt heisst...Mehr

Kategorie: Altersdiskriminierung, berufliche Vorsorge, Arbeitsmarkt



18. März, 2019 Berner Zeitung

Ältere Angestellte unerwünscht

Betriebe mit älteren Arbeitnehmenden haben Mühe, eine neue Vorsorgeeinrichtung zu finden. Sammelstiftungen stufen sie als Risiko ein.

Mehr

Kategorie: berufliche Vorsorge, Altersdiskriminierung



15. März, 2019 SRF

Wenn erst der Tod die Freiheit bringt

In den Schweizer Gefängnissen werden die Gefangenen immer älter und Verwahrte werden kaum mehr entlassen. Die so genannte Null-Risiko-Gesellschaft will sie nicht mehr eingliedern....Mehr

Kategorie: Straf-/Massnahmenvollzug, Alter



14. März, 2019 NZZ

«Ein Hörgerät hält den Hörverlust nicht auf, die Hörfähigkeit degradiert jeden Tag»

Die Zusammenhänge zwischen Hörverlust, Demenz und Depressionen werden laut Sonova-Chef Arnd Kaldowski unterschätzt.Mehr

Kategorie: Hörmittel, Hörbehinderung, Demenz , Depression



13. März, 2019 Schweizerischer Arbeitgeberverband

"Die Zustimmung zu höherem Rentenalter wird steigen"

Politikverdrossenheit, Fachkräftemangel und die Sozialwerke: Der Präsident des Schweizerischen Arbeitgeberverbandes skizziert Lösungsvorschläge zu den Herausforderungen der...Mehr

Kategorie: Rentenalter



11. März, 2019 SRF

Ein Mensch verblasst

Hört man Demenz, denkt man ans Alter. Doch die Krankheit trifft auch jüngere Menschen.

Gianluca De Febis ist 47 Jahre alt – und schwer dement. Seine Tage verbringt er am...Mehr

Kategorie: Demenz



06. März, 2019 SRF

Jung und dement: Ein Mensch verblasst

Hört man Demenz, denkt man ans Alter. Doch die Krankheit trifft auch jüngere Menschen.

Mehr

Kategorie: Demenz



04. März, 2019 Tages-Anzeiger

Wenn Angehörige zu Tätern werden

Noch nie wurden so viele Übergriffe auf Rentner gemeldet wie 2018 – oft verübt durch überforderte Familienmitglieder.Mehr

Kategorie: pflegende Angehörige, Gewalt, Geriatriepflege



04. März, 2019 Berner Zeitung

«Der Mittelstand wird enteignet»

Vermögende Rentner sollen für ihre Lebens- und Pflegekosten selber aufkommen. Das sei kurzsichtig, sagt Sozialversicherungsexperte Thomas Gächter.

Mehr

Kategorie: Ergänzungsleistungen, Alterspolitik



28. Februar, 2019 BFH Bern

Weniger Leid am Lebensende

In der Frühjahrssession stimmt der Berner Grossrat über die Finanzierung des Modellversuchs für die spezialisierte mobile Palliativversorgung ab. Sie ermöglicht Menschen, am...Mehr

Kategorie: Alter, Palliative Care



28. Februar, 2019 Berner Zeitung

Gemischte Gefühle zum Älterwerden

Deutschschweizer freuen sich auf weniger Verpflichtungen im Alter, fürchten sich aber vor gesundheitlichen Problemen. Dies zeigt eine repräsentative Umfrage.Mehr

Kategorie: Alter, Gesundheit im Alter



28. Februar, 2019 Republik

Warum die Nationalbank keine Renten retten muss

Kommentar

Politiker wollen, dass die SNB Geld in die Pensionskassen einschiesst. Dieser Forderung liegen drei grundlegende ökonomische Irrtümer zugrunde.Mehr

Kategorie: berufliche Vorsorge