Inhalt - News Kantonal

News Kantonal



15. Februar, 2018 Tageswoche

Mit einem 3D-Drucker-Café will er «Asozialen» beim Überleben helfen

Als Kind wurde Andreas Jost von den Basler Behörden von Pflegefamilie zu Pflegefamilie geschoben und in den Jugendknast gesteckt. Heute sagt er: «Die Umstände machen dich zum...Mehr

Kategorie: fürsorgerische Zwangsmassnahmen



13. Februar, 2018 Tageswoche

«Mein ganzes Leben wurde immer wieder zerfetzt»

Hanspeter Bobst und Paul Richener haben wegen Armut und der Willkür der Behörden eine elende Kindheit und Jugend durchlebt. Ihre Vergangenheit als «administrativ versorgte» Kinder...Mehr

Kategorie: fürsorgerische Zwangsmassnahmen, Verdingkinderwesen, administrative Versorgung, Biografie



06. Februar, 2018 HSLU Soziale Arbeit

Die Hochschule Luzern – Soziale Arbeit feiert ihren 100. Geburtstag

1918 wurde die «Sozial-caritative Frauenschule Luzern» als eine der ersten Bildungsstätten für Soziale Arbeit in der Schweiz eröffnet. Zu ihrem 100-Jahr-Jubiläum macht die Schule...Mehr

Kategorie: Bildung (Sozialberufe), Geschichte der Sozialen Arbeit



05. Februar, 2018 Kanton Freiburg

Opfer von Zwangsmassnahmen (Fremdplatzierung, Zwangsadoption usw.): Frist zum Einreichen der Gesuche für einen Solidaritätsbeitrag läuft am 31. März 2018 ab

Zahlreiche Personen haben sich an die Opferberatungsstelle und das Freiburger Staatsarchiv gewendet, um auf das Archiv zuzugreifen und ein Gesuch um einen Solidaritätsbeitrag...Mehr

Kategorie: fürsorgerische Zwangsmassnahmen, Verdingkinderwesen



29. Januar, 2018 Telebasel

Wiedergutmachung für Verdingkinder

Bis Ende März haben ehemalige Heim- und Verdingkinder Anspruch auf Wiedergutmachung. Einer von ihnen ist der Gemeindepräsident von Nusshof, Paul Richener.Mehr

Kategorie: Verdingkinderwesen, fürsorgerische Zwangsmassnahmen