Inhalt - Migration ist Mitgestaltung

  • März 14, 2019

Migration ist Mitgestaltung

Haben Sie schon einmal versucht, mit verbundenen Händen Hürden zu überspringen oder mit zugehaltenem Mund zu singen? Es gelingt nicht. Migrant*innen in der Schweiz sehen sich oft kaum zu meisternden Herausforderungen gegenüber. Sie werden ausgegrenzt und diskriminiert. Dabei wollen sie Teil der Gesellschaft sein und mit ihren Erfahrungen und Fähigkeiten zur Vielfalt beitragen.