Inhalt - Erhebung zum Zusammenleben in der Schweiz (ZidS): Ergebnisse 2018

  • Februar 22, 2019

Erhebung zum Zusammenleben in der Schweiz (ZidS): Ergebnisse 2018

Die Schweiz ist von einer vielfältigen Gesellschaft geprägt, die sich aus zahlreichen Bevölkerungsgruppen zusammensetzt. Neben den vier Landessprachen werden knapp ein Dutzend weitere Sprachen häufig verwendet und mehr als zehn Religionsgemeinschaften gezählt. In der Wohnbevölkerung sind nahezu
200 verschiedene Nationalitäten vertreten. Jede achte Person mit einem Schweizer Pass ist im Ausland geboren und verfügt damit über eigene Migrationserfahrungen.