Inhalt - Weniger Sozialhilfe ist zu wenig

  • Januar 08, 2019

Weniger Sozialhilfe ist zu wenig

Der Grundbedarf in der Sozialhilfe ist schon heute sehr knapp bemessen: Dies zeigt eine von der Schweizerischen Konferenz für Sozialhilfe (SKOS) in Auftrag gegebene wissenschaftliche Analyse, die heute an einer Medienkonferenz vorgestellt wurde. Bei weiteren Kürzungen würde die Existenzsicherung gefährdet - und damit die Chance auf eine Rückkehr in den Arbeitsmarkt verschlechtert.