Inhalt - Kritik an Prostitutionsverbot wird laut

  • Juli 10, 2018

Kritik an Prostitutionsverbot wird laut

Ende Juni wurde die Kampagne «Stopp Prostitution» lanciert. Damit will die Frauenzentrale Zürich eine Diskussion anregen und das schwedische Prostitutionsverbot propagieren. Jetzt melden sich Gegner eines Verbots zu Wort: das Gleichstellungsbüro der Stadt Zürich, Amnesty International, die Frauenzentrale Bern oder die Aidshilfe Schweiz.