Inhalt - Erfolgreiches Engagement der Schweiz im Menschenrechtsrat

  • Juli 09, 2018

Erfolgreiches Engagement der Schweiz im Menschenrechtsrat

Nach drei Wochen Arbeit beendet der Menschenrechtsrat heute in Genf seine 38. Tagung. Die Schweiz brachte zwei Resolutionen ein, eine zu den Menschenrechten im Rahmen friedlicher Demonstrationen und eine zum Beitrag des Menschenrechtsrates zur Prävention von Menschenrechtsverletzungen. Beide wurden vom Rat angenommen.