Inhalt - Verdacht auf Polizeigewalt im Kanton Waadt: Behörden müssen handeln

  • Mai 04, 2018

Verdacht auf Polizeigewalt im Kanton Waadt: Behörden müssen handeln

Im Kanton Waadt sind in nur einem Jahr gleich mehrere Personen während oder in Folge einer Festnahme durch die Polizei verstorben. Nach einer Reaktion seitens der Behörden wird vergeblich gesucht. Die besorgniserregende Situation mobilisiert die Zivilgesellschaft. Mehrere Gruppierungen prangern die offensichtliche Straffreiheit und einen institutionellen Rassismus an.