Inhalt - STRUB – Ein Praxisinstrument zur Qualitätssicherung von spezifischen Integrationsprojekten

  • April 24, 2018

STRUB – Ein Praxisinstrument zur Qualitätssicherung von spezifischen Integrationsprojekten

Zielgruppen ansprechen, ohne diese zu etikettieren: (Wie) geht das? Das Team der Integrationsförderung der Stadt Zürich ist dieser Frage nachgegangen. Entwickelt wurde mit STRUB ein Praxisinstrument für die strukturierte kollegiale Beratung zu Wirkungen und Nebenwirkungen von Integrationsprojekten. Das Instrument eignet sich zur teaminternen Anwendung bei der Entwicklung von Projekten der spezifischen Integrationsförderung.

STRUB− strukturierte kollegiale Beratung zu Wirkungen und Nebenwirkungen von Integrationsprojekten