Inhalt - Erstinformation soll Migrantinnen und Migranten das Ankommen erleichtern

  • Februar 06, 2018

Erstinformation soll Migrantinnen und Migranten das Ankommen erleichtern

Seit Jahresbeginn führt die neue Informationsstelle Integration INFI in Herisau mit den aus dem Ausland zuziehenden Migrantinnen und Migranten ein Erstinformationsgespräch durch und vermittelt Massnahmen zur Integration. Die neue Stelle ist Teil des Kantonalen Integrationsprogramms 2018–2021 und wird vom Kanton in Zusammenarbeit mit den zwanzig Ausserrhoder Gemeinden geführt. Sie ist beim Amt für Soziales des Departements Gesundheit und Soziales angesiedelt.