Inhalt - «Schäbig und zynisch»: Sparen bei Flüchtlingen stösst auf Kritik

  • Januar 08, 2018

«Schäbig und zynisch»: Sparen bei Flüchtlingen stösst auf Kritik

Seit Anfang Jahr erhalten Asylsuchende im Kanton Aargau nur noch acht Franken pro Tag. Das sei «schäbig und zynisch», finden Freiwillige, die sich um Flüchtlinge kümmern.