Inhalt - Die Räte sind sich nicht einig bei Meldungen an die Kesb

  • Dezember 07, 2017

Die Räte sind sich nicht einig bei Meldungen an die Kesb

National- und Ständerat sind sich nicht einig, unter welchen Voraussetzungen eine Meldung an die Kesb erfolgen soll. Der Ständerat will die Hürden nicht zu hoch legen, wenn es um das Kindeswohl geht – nach dem Grundsatz «lieber eine Meldung zu viel als eine zu wenig».

15.033 ZGB. Kindesschutz