Inhalt - Gemeinden dürfen Vaterschaftstest erzwingen

  • Oktober 13, 2017

Gemeinden dürfen Vaterschaftstest erzwingen

Die Stadt Winterthur darf einen DNA-Test zur Aberkennung der Vaterschaft anordnen. Das entschied heute das Bundesgericht.

Eine Heimat- oder Wohngemeinde ist berechtigt, die Anerkennung eines Kindes durch einen Mann anzufechten. 

Kommt nach der Scheinehe die Scheinvaterschaft? (Tages-Anzeiger)