Inhalt - Das Netz der Salafisten in der Schweiz

  • September 28, 2017

Das Netz der Salafisten in der Schweiz

In ihrem neuen Buch beschreibt Saïda Keller-Messahli die Schweiz als "islamistische Drehscheibe". Die Islamkennerin kritisiert Behörden, die einen Hassprediger wie Abu Ramadan immer noch für einen "Einzelfall" halten.

"Sonst müssten wir den Geheimdienst in die Moscheen schicken" (SWI)