Inhalt - Menschen mit Beeinträchtigungen besser in den Arbeitsmarkt integrieren: Zweite Arbeitstagung

  • Mai 19, 2017

Menschen mit Beeinträchtigungen besser in den Arbeitsmarkt integrieren: Zweite Arbeitstagung

Am heutigen 18. Mai hat in Bern die zweite von drei Arbeitstagungen der «Nationalen Konferenz zur Arbeitsmarktintegration von Menschen mit Behinderung» stattgefunden. Im Zentrum standen praxisorientierte Diskussionen. Die Teilnehmenden haben einen Katalog von Massnahmen erarbeitet, welche die berufliche Integration von Menschen mit Beeinträchtigungen verstärken können. Dieser bildet die Grundlage für den Masterplan, der an der dritten Arbeitstagung im Dezember verabschiedet werden soll.

Zum Thema: Arbeitsmarktintegration: Es gibt noch zu tun (Insos)