Inhalt - Migration als Chance für die Entwicklung nutzen

  • Dezember 01, 2011

Migration als Chance für die Entwicklung nutzen

Hochrangige Persönlichkeiten sowie Vertreterinnen und Vertreter aus rund 160 Ländern treffen sich heute und morgen zu einer Konferenz in Genf, um sich mit den Chancen und Herausforderungen der Migration auseinanderzusetzen. Eröffnet wurde der Anlass von der Vorsteherin des Eidgenössischen Justiz- und Polizeidepartementes (EJPD), Bundesrätin Simonetta Sommaruga. Das Treffen bildet den Abschluss des Schweizer Vorsitzes des Globalen Forums für Migration und Entwicklung (GFMD).